Kurioses Archive - Der friesenenergie-BLOG

Kategorie: Kurioses

Kurioses zum Thema Energie.

EARTH HOUR 2018, 24.03. um 20.30 Uhr 0

EARTH HOUR 2018, 24.03. um 20.30 Uhr

Die Earthhour 2018 wird am 24. Mrz um 20.30 Uhr stattfinden Machen Sie mit, zeigen Sie Ihr Engagement fr unseren Planeten und schalten Sie eine Stunde lang alle Lichter aus. “Die WWF Earth Hour ist eine einfache Idee, die rasend schnell zu einem weltweiten Ereignis wurde: Millionen von Menschen schalteten 2017 zum elften Mal fr eine Stunde am gleichen Abend ihr Licht aus ai??i?? zu Hause, von den Wahrzeichen ihrer Stadt, berall auf dem Planeten.” (WWF)

0

Die Energiewende spielerisch erleben

Erst die Energiewende spielerisch entdecken, dann real handeln Eines der wichtigsten Themen unserer Zukunft ist sicherlich das Erreichen der Klimaziele bis 2050. Es gibt eine Mglichkeit die Energiewende spielerisch zu erleben und das fanden wir richtig toll. Spielen auch Sie erst einmal die Energiewende durch und handeln Sie dann aktiv selbst. “Energetika” erhielt den deutschen Computerspielepreis 2011.

0

Die Tippspielmeisterin 2016-2017 steht fest.

Herzlichen Glckwunsch an die Tippspielmeisterin Frau Eilts Wir gratulieren der diesjhrigen Tippspielmeisterin Frau Meike Eilts und den anderen Gewinnern, die am Online-Bundesligatippspiel 2016/2017 des Anzeiger fr Harlingerland und des Jeverschen Wochenblatt teilgenommen haben.

0

1600 n. Chr. William Gilbert – die Geschichte des Stroms

William Gilbert mit weiteren Bernstein-Experimenten Die ersten “Experimente” mit Bernstein haben wir bereits beleuchtet: Thales von Milet entdeckte um 600 v. Chr. die elektrostatische Aufladung. Sehr viel spter, etwa um 1600, fhrte der 1544 in Colchester (Grafschaft Essex, England) geborene britische Arzt und PhysikerWilliam Gilbert (auch William Gylberde)weitere Experimente mit Bernstein, einem “Stein” aus fossilem Harz,durch.

Leonardo DiCaprio warnt vor der Flut 0

Leonardo DiCaprio warnt vor der Flut

Leonardo DiCaprio ist Klimawandel-Friedensbotschafter der Vereinten Nationen Diese Tatsache an sich ist es aber nicht, die den sich seit Jahren fr den Umweltschutz und gegen den Klimawandel einsetzenden Hollywood-Star Leonardo DiCaprio derzeit in den Fokus rckt. Vielmehr ist es das, was er uns als filmisches Vermchtnis hinterlsst.