3. Bolzplatzkick gestartet!

Der „3. Bolzplatzkick der Generationen“ zugunsten der „Kinderhilfe Organtransplantation“ ist gestartet.

Auch in diesem Jahr hat das Organisationsbüro Feldmann wieder zum Bolzplatzkick in Jever aufgerufen und durfte sich über die positive Resonanz seitens der Sponsoren, zu denen auch die friesenenergie zählt, und den teilnehmenden Teams, freuen.

Die Teams bestehen jeweils aus 7 Spielern, von denen mindestens fünf Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren sowie zwei Eltern- oder Großelternteile  im Kader vertreten sein müssen.

Unter den gemeldeten Teams befinden sich Schulmannschaften, Nachbarschaftsteams und auch bunt zusammengewürfelte Mannschaften und Teams, die sich aus dem Fundus von Sportvereinen zusammengefunden haben. Ziel aller Teams ist es, möglichst viele Tore für den guten Zweck zu erzielen. Denn für jedes erzielte Tor kommen dem Verein „KIO“ Kinderhilfe Organtransplantation, dank der Sponsoren, 10,00 Euro zugute.

In den am 07.05. und 15.05.19 stattgefundenen Spielen konnten die Teams bereits 50 Tore schießen! Damit wurde das Spendenschwein schon mit einer beachtlichen Summe gefüttert.

Der nächste Spieltag findet am 23. Mai in der Zeit von 17.00 bis 19.00 Uhr statt. Dann geht es am 29.05.2019 ab 17.00 Uhr um die entscheidenden Spiele für den Turniersieg.

Die erste Gewinner steht mit der „Kinderhilfe Organtransplantation“ allerdings schon fest.

Wir wünschen weiterhin viel Spaß und hoffen auf weiterhin reichlich Tore.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.