Der friesenenergie-BLOG - KLIMASCHUTZ aus Ost-Friesland

KaufprAi??mie fr Elektroautos

Die Kaufprmie soll den Absatz ankurbeln

Eine Kaufprmie von bis zu 4.000 Euro soll den Verkauf von Elektroautos ankurbeln.Die Bundesregierung hat die Prmie in Kooperation mit den Herstellern am Dienstag, den 26.04. ausgelobt.

Sie wird zur Hlfte von den Herstellern getragen und soll bis 2020 das Ziel rund eine Millionen E-Mobile auf Deutschlands Straen zu bringen, untersttzen.Noch muss aber das Bundeskabinett den Beschluss besttigen – im Mai soll es soweit sein.

Kaufprmie fr Elektrofahrzeuge

Wrde leider noch nicht gefrdert: unser Renault Zoe.

Diverse Fragen stellen sich:

  • bis wann wird gefrdert?
  • wie ist diese Kaufprmie zu beantragen?
  • wich hoch sind die Einzelfrderungen genau?
  • werden alle E-Modell gefrdert oder fr welche Modelle gilt die Prmie?

Ein paar Antworten mchten wir hier geben.

Der Kauf reiner E-Mobile soll mit 4.000 Euro gefrdert werden, so genannte Plug-In-Hybride werden mit 3.000 Euro gefrdert.
Aber wer zu spt kommt, der knnte leer ausgehen, denn es sind “nur” 1,2 Milliarden Euro fr die Frderung vorgesehen und sie endet sptestens im Jahr 2019. Damit lieen sich 300-400.000 Fahrzeuge frdern.

Die Frderung ist fr Modelle der Hersteller mglich, die sich an dem Frderpaket beteiligen. Derzeit sind das BMW, Daimler und Volkswagen.
Wer jetzt glaubt, dass nur “Luxusmodelle” gefrdert wrden, der irrt. Vorgesehen ist die Frderung fr Fahrzeuge, die in der Basisversion maximal 60.000 Euro kosten.

Wie genau die Beantragen ablaufen wird ist hierbei allerdings abschlieend noch nicht genau geklrt.
Zustndig sein wird aber dasBundesamt fr Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, das auch schon fr die Abwrackprmie verantwortlich zeichnete.

Das könnte Dich auch interessieren...