Historischer Klimavertrag - jetzt bitte Taten folgen lassen - Der friesenenergie-BLOG

Historischer Klimavertrag – jetzt bitte Taten folgen lassen

Historischer Klimavertrag von 196 Parteien beschlossen

Beim Klimagipfel in Paris haben sich 195Staaten, sowie die EU,auf ein Abkommen geeinigt, das die Erderwrmung eindmmen soll.
Wahrlich ein historisches Dokument.

Was ist geregelt im Weltklimavertrag?

Die Erderwrmung soll nun deutlich unter zwei Grad im Vergleich zum Ende des 19. Jahrhunderts steigen.
Ein Grad ist zwar schon erreicht, aber die Erhhung der bodennahen Temperatur soll auf Druck der Inselstaaten auf 1,5 Grad begrenzt werden.
Sollte die 1,5 Grad-Regelung nicht kommen, wollen die Inselstaaten den Vertrag nicht unterschreiben.

Bei der Senkung der Treibhausgase sind die Regelungen nicht so eindeutig.

Der Hhepunkt der CO2-Emissionen soll so schnell wie mglich erreicht werden

lautet die leider sehr schwammige Formulierung.

Es soll in der zweiten Hlfte des Jahrhunderts ein Gleichgewicht zwischen dem Aussto von Treibhausgasen und deren Absorption – zum Beispiel durch Meere und Wlder oder durch CO2-Verklappung – erreicht werden.
Das bedeutet, dass weiterhin l, Kohle und Gas augestoen werden knnen, wenn man sie denn neutralisiert.
Das kann nicht die endgltige Lsung sein.

Historischer Klimavertrag

Ein ganz wichtiges Signal fr die rmeren Lnder ist, dass die Staaten die Bedeutung von Verlusten und Schden anerkennen.
Wie ein mglicher Ausgleich aussehen knnte, wird das Hauptthema bei der Uno-Klimakonferenz 2016 sein.

Auerdem sollen die alten Industriestaaten, die die Hauptverantwortung fr die Erderwrmung tragen, ab 2020 pro Jahr 100 Milliarden Dollar bereitstellen, um vom Klimawandel bedrohte Regionen abzusichern und ihre Energieversorgung umzustellen.

Der Klimavertrag gilt allerdings erst ab dem nchsten Jahrzehnt (Ende 2020 luft das Kyoto-Protokoll aus).
In den Jahren davor sind die Staaten aufgefordert private Akteure und Gemeinden schnellstmglich in Sachen Klimaschutz aktiv werden zu lassen.

Wir sind froh ber den Klimavertrag, aber jetzt muss die Schlagzahl erhht werden – die Legitimation ist durch den Klimavertrag da.

Weitere Informationen zum beschlossenen Vertrag knnen Sie auch hier, bei spiegel.de, nachlesen.

Das könnte Dich auch interessieren...