Gasverbrauch: die Richtwerte

Gasverbrauch: ein paar Antworten

Wir haben aufgrund der Anfrage ber unsere Facebook-Seitebereits kurz ber Richtwerte fr den Stromverbrauch im Privathaushalt geschrieben.
Da wir seit dem 01.01.2016 unsere Gaspreise gesenkt haben, ist es vielleicht auch interessant fr Sie, wie hoch die Verbrauchsrichtwerte beim Erdgas sind.

Richtwerte Gasverbrauch

Derdurchschnittliche Gasverbrauch jem2ist natrlich abhngig davon, wie energetisch optimierteine Wohnung oder ein Haus sind.
Um einenVergleich erhalten zu knnen, teilen Sie einmal den eignen Jahresgasverbrauch durch dieWohnflche Ihres Hauses/Wohnung in m2.
Wenn Sie dann in der Tabelle nach entsprechendem Wert suchen, haben Sie einen Anhaltspunkt.

Zustzlichist zu unterscheiden, ob das verbrauchte Gas nur dem Heizen dient oder aber auch der Warmwasseraufbereitung.

Eindurchschnittliche Gasverbrauch im Haushalt liegt bei16 m(entspricht 160 kWh/a) Gas pro m Wohnflche und Jahr fr Heizung und Warmwasser.
Der eigene Gasverbrauch ist der Jahres-Verbrauchswert geteilt durch die Quadratmeterzahl der beheizten Wohnflche (m = kWh geteilt durch 10).
Beispiel: 20.156 kWh : 112 m = 180 kWh (18 m)/m a (Quelle: Techem-Studie 2006/2007)

Sollten Sie den Verbrauch der Heizung ohne Warmwasser berechnen wollen, dann sollten Sie etwa 800/1.000 kWh pro im Haushalt lebender Person vom Jahresverbrauch abziehen.
Beispiel: 20.156 kWh minus 3.700 kWh (925 kWh x 4 Personen) = 16.456 kWh (1.646 m Gas) zum Heizen

EnergetischerStandard Heizwrme kWhpro m2/Jahr
sparsam hoch
Altbau, unsaniert 250 300 350
1978-1983 180 215 250
1984-1994 120 150 180
1995-2011 54 77 100
EnEV 2002/2007 30 50 70
EnEV 2009 25 43 60
EnEV 2012 25 38 50
KfW 601 25 43 60
KfW 402 20 30 40
Passivhaus 10 15 20

1KfW 60 entspricht KfW-Effizienzhaus 85 (EnEV 2009)
2KfW 40 entspricht KfW-Effizienzhaus 55 (EnEV 2009)

Wenn Sie nun Ihren individuellen Verbrauch berechnen mchten,dann folgen Sie bitte diesem Link zu unserem Tarifpreisrechner.

Gasverbrauch

Das könnte Dich auch interessieren...